Ehrung bei der Weihnachtsfeier
Belohung für rotarische Verdienste für Clubmitglied Arndt Stollberg.
Intensive Jugendförderung
Fremde Länder kennenlernen, Freundschaften schließen mit den Menschen, die dort leben.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Gegründet wurde der Club am 8. August 1983 in Bad Lauterberg durch den RC Clausthal-Zellerfeld und die Zahl der Gründungsmitglieder betrug damals 21 Herren.

Vorausgingen im Oktober 1982 erste Gespräche unter Führung von Dr. Werner Zurmöhle (RC Clausthal-Zellerfeld) und Jürgen Bernhagen (Herzberg am Harz). Unter dem 25. August 1983 wurde der Club Bad Lauterberg-Südharz in die Mitgliedschaft von Rotary International aufgenommen und am 23. Oktober 1983 mit nunmehr 21 Mitgliedern im Hotel Revita in Bad Lauterbe rg feierlich gechartert. Gründungspräsident Jürgen Bernhagen wurde auch erster Clubpräsident. Der inzwischen auf 41 Mitglieder angewachsene Club widmete sich im Bereich des Gemein- und Berufsdienstes schon früh der Kontaktpflege zur Bundeswehr (Panzergrenadierbataillon 12 in Osterode). So betreute er die diensthabenden Soldaten zu Weihnachten und veranstalte Berufsinformationsabende für Wehrpflichtige. So entstand die Tradition eines gesellige Abend im Offiziersheim der Kaserne einmal im Jahr . Da demnächst die Auflösung des Standorts bevorsteht, wird diese Zusammenkunft leider der Vergangenheit ang ehören. Auch die Förderung von Kinderheimen und Kindergärten, sowie Aktionen zugunsten der Tschernobyl-Kinderhilfe und der Friedland-Hilfe, später die Betreuung von Besuchern aus der DDR (Begrüßungsstand 1989) und der Kindern von Übersiedlern, die Förderung von Suchtberatung, der Hospizbewegung und eines Denkmalprojekts gehören zu unseren Gemeindienstaufgaben im engeren örtlichen Bereich. Seit 1993 besteht der Förderkreis des RC Bad Lauterberg-Südharz e.V., dessen Aufgabe die finanzielle Abwicklung unserer Gemeindienstprojekte beinhaltet. Nach der Vereinssatzung vom 2. Oktober 1995 gehört dem fünfköpfigen Vorstand stets auch der jeweilige Präsident unseres Clubs als stimmberechtigtes Mitglied an. Vereinsmitglieder sind die Mitglieder des Rotary-Clubs, die die Vereinseinnahmen durch Spenden aufbringen. Der Förderkreis dient gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken einschl. der Arbeit der Rotary Foundation und ist somit steuerbegünstigt. Das Fördervolumen in den Jahren 1994 bis 2001 betrug insgesamt ca. 78.000,00 DM. In etwa zweijähriger Vorbereitungszeit nach der \"Wende\" gelang es unserem Club - und hier besonders unserem Gründungsbeauftragten Wilfried Graack (Bad Lauterberg) - dem RC Nordhausen zum Leben zu verhelfen. Dieser Club wurde im Oktober 1992 gegründet. Im Oktober 1993 war die feierliche Charterfeier im Nordhäuser Theater, der jetzt schon viele Jahre freundschaftlicher rotarischer Verbundenheit gefolgt sind. Der RC Bad Lauterberg-Südharz, inzwischen auf 32 Mitglieder angewachsen, beging am 30. Oktober 1993 eine Jubiläumsfeier aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens. Am Festabend in Osterode-Lerbach gemeinsam mit Governor Thoering und vielen Gästen aus benachbarten und befreundeten Clubs hielt Rotarier Prälat Heino Günther (RC Helmstedt), früher katholischer Pfarrer in Herzberg, einen vielbeachteten Vortrag mit dem Thema: \"Am Ende unseres Jahrhunderts bleibt eine Frage\". Wegen ihrer Verdienste um unseren Club wurden Jürgen Bernhagen und Wilfried Graack zu Paul Harris Fellows ernannt. Zu den Aktivitäten im Jugenddienst zählen die Durchführung eines Ryla-Seminars im März 1990, das Freund. Helmut Gente im Osteroder Haus der Jugend organisierte. Aus aktuellem Anlass wurden die sozialen Systeme der Bundesrepublik und der DDR verglichen. Großer Beliebtheit erfreuen sich viele vom Club geförderte internationale Jugendaustauschmaßnahmen, mit Großbritannien, den USA, Südamerika und Australien. Der Internationale Dienst verzeichnet eine Reihe von Begegnungen mit Berufsinformationsaustausch (Group Study Exchange - GSE -). So empfingen wir im September 1992 Techniker und Lehrer aus dem Distrikt 1290 (Großbritannien). Zum Programm gehörten vor allem Betriebs- und Schulbesichtigungen. Im April / Mai 1995 gemeinsam mit dem RC Goslar konnten wir eine überwiegend aus Lehrern bestehende Gruppe aus North Carolina (USA) begrüßen. Das Programm Umfasste einen Besuch im ehemaligen KZ Lager Dora Nordhausen und ein gemeinsames Meeting mit dem RC Nordhausen. Im Juni 1999 hatten wir gemeinsam mit dem RC Duderstadt-Eichsfeld eine Gruppe von in der Behinderten- und Rehabilitationsarbeit Tätigen aus dem Distrikt 7390 (Pennsylvania, USA). Wichtig dabei war der Besuch der Harz-Weser-Werkstätten in Osterode, die Reha-Klinik Muschinsky in Bad Lauterberg und der Integrative Kindergarten in Herzberg. Im Frühjahr 1998 entsandten wir eine junge Mitarbeiterin des Sozialdienstes der Harz-Weser-Werkstätten in den US-Distrikt 7390. Mit dem RC Bathmen- De Schipbeek (Niederlande) verbindet uns seit einigen Jahren eine rotarische Partnerschaft. Seit 1995 besuchte uns der holländische Kontaktclub dreimal und unser Clubs wurde zweimal in Holland als Gast begrüßt. Clubsymbol Der rote Fingerhut (Digitalis purpurea) ist eine zweijährige Pflanze. Im ersten Jahr bildet sich eine Blattrosette mit sehr großen und kräftigen Blättern, im zweiten Jahr wächst ein bis zu zwei Meter Höhe unverzweigter Spross mit wechselständigen Laubblättern. An der Spitze steht eine Blütentraube, deren große Blüten auffallend purpurrot gefärbt und innen gefleckt sind. Die Blütezweit der sehr giftigen Pflanze ist von Juni bis September. Der rote Fingerhut wächst vorwiegend auf Kalkflächen und an Waldränder n, steht unter Naturschutz und gilt wegen seines häufigen Vorkommens als Charakterpflanze des Harzes. Aus den Blättern des Fingerhutes wird ein sehr wirksames Glykosid gewonnen, das als Herzmittel klassische Bedeutung hat. 

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Ein Juwel, um das Barbis beneidet wird.
Spende für Feuerwehr und Musik
300 Euro für die Jugendfeuerwehr Barbis und 500 Euro für den Feuerwehr-Musikzug Barbis.
300 Euro für die Jugendfeuerwehr Barbis und 500 Euro für den Feuerwehr-Musikzug Barbis.
Präsidentin Dr. Astrid Laue-Savic und Vorstandsmitglied Florian Mangold übergaben diese Beträge im Namen des Clubs an Ortsbrandmeister Michael Baumann und Vertreter der Jugendfeuerwehr und des Musikzuges. Obwohl sich die Rotarier weltweit engagierten, siehe End Polio Now, sei das Bestreben des Rotary Clubs Bad Lauterberg-Südharz, sich auch auf lokaler Ebene einzusetzen, so Dr. Astrid Laue-Savic. Insbesondere die Nachwuchsarbeit liege dem Club am Herzen. Das gelte vor allem für die Bildung, die Kultur und das Soziale. In der Jugendfeuerwehr Barbis sind zurzeit 15 Jungen und Mädchen aktiv. In der 40jährigen Geschichte ...

Ausstrahlung über den Schulhof hinaus
Ballspende an Schule
Dribbeln, passen, pritschen und baggern: Die Schüler der Realschule auf dem Röddenberg in Osterode können das jetzt mit neuen Fuß-, Basket- und Volleybällen.

Fritz Güntzler referiert im Web-Meeting
Die Gelder gerecht verteilen
„Ich bin grundsätzlich Optimist, ich hoffe und gehe auch davon aus, dass wir diese schwierige Corona-Situation in unserem Land lösen."

Club mit einer Präsidentin
Stets gutgelaunt im Dienst
Dr. Astrid Laue-Savic ist die erste Frau auf dem Präsidentenstuhl des Rotary Clubs Bad Lauterberg-Südharz.

Statt traditionelles Meeting jetzt E-Meeting
E-Meeting des Rotaryclubs
„Ich weiß gar nicht mehr, wie eine Torte gemacht wird“.

Eigenständige Persönlichkeiten entwickeln
Intensiver Jugendaustausch
Erfahren, wie das Leben dort aussieht, wie die Menschen denken, welche Ziele und Wünsche sie haben.

Meeting mit Hund
Rettungshundestaffel zu Besuch
Karim, Lucky und Biuka waren ganz entspannt.

Club besucht Papierfabrik
Außenmeeting in Herzberg
Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz besichtigte Smurfit Kappa Solid Board in Herzberg.

5700 Euro für die Jugendfeuerwehr Herzberg
Spendenübergabe
Dr. Astrid Laue-Savic, Präsidentin des Rotary Clubs Bad Lauterberg-Südharz, übergab am 10.08.19 im Rahmen des Hoffestes der Feuerwehr den Erlös.

Hoher Besuch beim Mittags-Meeting
Besuch des Govenours
Ein realer Freund ist 1000mal mehr wert als ein Follower.

Hunderte maschierten mit
2. Entenrennen des Clubs
Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz veranstaltete das 2. Entenrennen in Herzberg.

500,- € für Kinder
Spende f. KinderSport-Stiftung
500,- € an die KinderSport Stiftung am Harz e. V..
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
13.07.2020
19:00 Uhr
Bad Lauterberg-Südharz
Englischer Hof Herzberg
In einem unbekannten Land
03.08.2020
13:00 Uhr
Bad Lauterberg-Südharz
Besuch des Governor
Neues aus dem Distrikt 1800
153.400 Euro gespendet
Braunschweiger Jahresbilanz
250 Männer und Frauen en­gagieren sich in vier Braunschweiger Rotary Clubs für das Gemeinwohl. Gemeinsam präsentierten sie eine stolze Bilanz.
153.400 Euro gespendet
Braunschweiger Jahresbilanz
250 Männer und Frauen en­gagieren sich in vier Braunschweiger Rotary Clubs für das Gemeinwohl. Gemeinsam präsentierten sie eine stolze Bilanz.
Distriktkonferenz mit Versteigerung
10.000 Euro für Polio-Kampagne
Ein fulminantes Versteigerungsergebnis zugunsten von Polio, dazu motivierende Rück- und Ausblicke sowie Jazzmusik: So lief die Distriktkonferenz via Zoom.

Distriktkonferenz mit Versteigerung
10.000 Euro für Polio-Kampagne
Ein fulminantes Versteigerungsergebnis zugunsten von Polio, dazu motivierende Rück- und Ausblicke sowie Jazzmusik: So lief die Distriktkonferenz via Zoom.
Magdeburg
Digitaler Dialog mit Schülern
Es war ein Experiment, das Schule machen könnte: Die rotarische Berufsinformation in Magdeburg fand Corona-bedingt online statt.

Magdeburg
Digitaler Dialog mit Schülern
Es war ein Experiment, das Schule machen könnte: Die rotarische Berufsinformation in Magdeburg fand Corona-bedingt online statt.
Governor referiert in Celle über Vivaldi
Vortrag als "Gesamtkunstwerk"
Ein Governor als Fachmann, wenn es um große Komponisten geht. Der Vortrag von Franz Rainer Enste beeindruckte die Celler Rotarier selbst im Online-Meeting.
Online-Meetings
Kreativ in der Krise
Physische Meetings im Clublokal sind unmöglich? Rotarisches Leben geht auch online, wie viele Clubs mittlerweile feststellen konnten.
Paul Harris Fellow
Ministerpräsident Weil geehrt
Stolze 50.000 Euro kamen bei einem Benefizkonzert in Hannover zusammen. Jetzt wurden drei Hauptprotagonisten durch Governor Franz Rainer Enste geehrt.
Rotary Magazin
Der Erfolg rotarischer Projekte und Aktionen hängt oftmals von enger Zusammenarbeit zwischen Clubs in aller Welt ab.
Der Erfolg rotarischer Projekte und Aktionen hängt oftmals von enger Zusammenarbeit zwischen Clubs in aller Welt ab.
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Viele Veranstaltungen fielen zuletzt aus, doch jetzt kann bei gutem Wetter im Freien manches doch stattfinden. MEHR
Schwerpunkt Wasser: Die Hilfe nach Corona läuft wieder an - auch in Entwicklungsländern oder länderübergreifenden Projekten.
Viele rotarische Abkürzungen braucht man nicht jeden Tag. Deshalb finden Sie bei uns die Informationen dazu - im Glossar.
Nur wenige Inbounds und Stipendiaten sind noch im Austausch, doch der soll wieder anlaufen - spätestens 2021.
"Wir brauchen engagierte Freundinnen und Freunde", sagt der frisch ins Amt gekommene RI-Präsident Holger Knaack im Gespräch mit dem Magazin "Verbändereport".
Da viele Diskussionen und Treffen nicht zeitgleich laufen konnten, geht es im Juli nun weiter.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
1. u. 3. Montag 13 Uhr Kurhotel Riemann, Bad Lauterberg, Promenade 1, T. (05524) 9 27 90; 2., 4., 5. Montag 19.00 Uhr, Hotel Englischer Hof, Herzberg, Vorstadt 10, T. (05521) 89 69-0; ; Aperitifmeetings: ; Aperitifmeeting 1. Donnerstag 17.30 Uhr, Kurhotel Riemann, Bad Lauterberg, Promenade 1, T. (05524) 9 27 90
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×